Verwaltung und Betreuung eines Co-Working-Komplex

Rheinsberger Straße 76/77, 10115 Berlin, Germany
Lohmühlenstraße 65, 12435 Berlin, Germany

Der Auftrag: Zuverlässige Infrastruktur rund um die Uhr  

Unser Kunde betreibt an mehreren Standorten in Berlin, Büroflächen und Bürogebäude, die als Co-Working-Spaces genutzt werden. Der Dauerbetrieb und die ständig wechselnden Nutzer der Flächen und Infrastrukturen stellen uns als Hausverwalter, vor besondere Herausforderungen.

 

Gemeinsam mit unserem Kunden, dem Gebäudeeigentümer, wurde ein Konzept erarbeitet, das die Betreiberin der Flächen in der Freiheit nicht beschränkt und den Vermieter in seiner souveränen Rolle bestärkt. In diesem Konzept stellen wir die klassische Verbindung zwischen Mieter und Vermieter dar und halten beide Seiten stets über Interessen und Vorhaben des Anderen informiert. Des Weiteren sind wir in die Abläufe des Betreibers integriert, um mit Handlungsempfehlungen, Hinweisen zu notwendigen Arbeitsanweisungen oder Mitarbeiterschulungen zu unterstützen. Als Folge kann sich der Betreiber voll auf die Ansprüche seiner Member konzentrieren.

Co-Working bedeutet eine große Anzahl wechselnder Personen, die täglich mit der Infrastruktur der Gebäude und deren Technik in Kontakt kommen. Eine verlässliche Funktion der Schließanlagen, der Brandschutzeinrichtungen, eine reibungslose Müllentsorgung und Reinigung der Flächen sowie natürlich auch die grundsätzlichen Dinge wie eine intakte Wasserver- bzw. –entsorgung werden auf Grund der intensiven Nutzung auf eine ständige Belastungsprobe gestellt. Das bedeutet eine anspruchsvolle Arbeit für die Hausverwaltung und den Betreiber.

Wie kann die Hausverwaltung mit der starken Beanspruchung der Gebäudetechnik umgehen? Durch proaktive Instandsetzung und regelmäßige Vor-Ort-Begehungen konnten die Ausfälle an der Technik auf ein Minimum reduziert werden. Sollte trotzdem ein Notfall eintreten, können wir, German Prop Tech, dank unseres Netzwerks aus zuverlässigen Dienstleistern schnell reagieren und den Betreiber unterstützen, so dass eventuelle Auswirkungen für die Member (Nutzer) nur minimal spürbar sind. Klare Prozesse und Kommunikationswege sind dabei unverzichtbar.

„Das Team ist in allen anfallenden Themengebieten kompetent und zuverlässig und Herr Gröger selbst ein wahres Multitasking-Talent. Das detaillierte und breite Wissen zu Facility-Management-Themen von Wartungen bis Reparaturen ist uns eine große Unterstützung und Entlastung. Die Kommunikation verläuft jederzeit transparent und wir fühlen uns zu jedem Zeitpunkt sehr gut beraten und unterstützt.“ A.Weinberg, Factory Works GmbH

Als unser Kunde mit der Bewirtschaftung der Einheiten als Co-Working-Angebot begonnen hat, war das Konzept neu und innovativ, sodass auch für German Prop Tech die Übernahme der Betreuung ein Wagnis war. Mit regelmäßigen gemeinsamen und transparenten Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Betreiberpflichten haben wir – für und mit dem Betreiber – Rahmenbedingungen geschaffen, die einen reibungslosen Co-Working-Betrieb sicherstellen. 

Darüber hinaus stellen wir für den Betreiber einen verlässlichen Ansprechpartner in allen aufkommenden Fragen rund um die Immobilie dar.

Über die Immobilie

  • Standort: Berlin-Mitte

  • Gewerbeobjekt 

  • Gesamtnutzungsfläche: 7.000 – 15.000 qm

Auf einen Blick

  • Proaktive Instandsetzung 

  • Zuverlässige Kommunikation zwischen Eigentümer und Betreiber 

  • Zuverlässiges Netz aus Dienstleistern für schnellste Reaktion im Notfall 

  • Schaffung neuartiger, objektbezogener Prozesse

Kontakt

Sie haben eine Frage oder interessieren sich für unsere Leistungen? Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen!